Erstellung eines Technik-Biologie-Wörterbuches

Dipl.-Wi.-Ing. Truong Le ist Leiter des Projektes BioPat beim Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation. Zusammen mit dem Diplom Linguist Tobias Farrenkopf setzte er sich zum Ziel ein umfangreiches Technik-Biologiewörterbuch mit statistischen und linguistischen Verfahren automatisch zu erstellen. Als Ergebnis ist das erste Wörterbuch mit rund neun Millionen aktuellen Einträgen und das Tool »BIOPS« entstanden.

»BIOPS« steht dabei als Akronym für BIOlogy inspired Problem Solving, zu Deutsch: Biologie-inspiriertes Problemlösen. Gibt der Nutzer einen Suchbegriff aus der Technik ein, ermittelt »BIOPS« daraus auf Knopfdruck relevante Begriffe aus der Biologie. Über die Verlinkung mit Internetseiten des Faches Biologie kann der Nutzer nach weiterführenden Literaturquellen recherchieren.

Das Tool wird derzeit von Fraunhofer Forschern sowie von einigen Lead-Usern aus der Industrie eingesetzt.

Doch erzählen können wir hier viel. Am besten probieren Sie unsere Demo-Version aus.

 

Videos


YouTube Kurzanleitung

Presseecho

Pressetext:
Tool beschleunigt Lösungssuche in der Natur

BioRegio Stern:
BioPat: die professionalisierte Bionik-Recherche

Industrieanzeiger:
Ideengeber Rüssel


Veranstaltungen

Bionik-Netzwerk Hessen
Suchen und finden im Meer der Möglichkeiten